Sanierung der L109 von Elmshorn in Richtung Seestermühe geplant bis 2022

Nach einem Zeitungsbericht der Holsteiner am Wochenende vom 03.11.2018 wird die Sanierung der Landesstrasse 109 konkret, allerdings erst 2022. Bisher war die Strasse in keiner Planung enthalten, da keine Priorität aufgrund von Zustand und Verkehrsaufkommen eingeräumt wurde.

Tiefbauunternehmen bauftragt

Wir freuen uns sehr Ihnen mitteilen zu können, dass sich bisher über 70 % der Haushalte in Seester, Seestermühe, Neuendeich und Raa-Besenbek für einen Glasfaseranschluss des ZBMG und damit für die Dienste von wilhelm.tel entschieden haben.

Die Bestätigung der Fördergelder aus Berlin ist erfolgt und der Zweckverband Breitband Marsch und Geest hat ein Tiefbauunternehmen beauftragt. Die detaillierten Planungsarbeiten für die ersten Ausbaubereiche sind ebenfalls abgeschlossen. In Kürze werden Informationen über den genauen zeitlichen Ablauf herausgegeben.

Sönke Schlüter hat einen Nachfolger für seinen mobilen Lebensmittelladen gefunden!

Sehr erfreuliche Nachricht für die Bürger in der Seestermüher Marsch kommen vom in den Ruhestand gehenden Sönke Schlüter und seinem mobilen Lebensmittelgeschäft, denn er hat einen Nachfolger gefunden. 

Hier finden Sie Teile des Protokolls der Sitzung der Gemeindevertetung am 20.09.2018

Eingeschränkte Befahrbarkeit Störendamm im Juli 2018

von Mittwoch 18.07. bis Dienstag 24.07. finden auf der o.g. Straße Unterhaltungsarbeiten statt. An diesen Tagen wird es zu erheblichen Einschränkungen bezüglich der Befahrbarkeit des Störendamms kommen.  Am 23.07. ist zudem für die Asphaltierungsarbeiten eine Vollsperrung des Störendamms notwendig.  Gleichzeitig bitte die Fahrten zur Yachthafenvereinigung in dieser Zeit auf das Notwendigste zu reduzieren. 

Hier finden Sie das TSV Sommerprogramm 2018

Sperrungen am Bauerndamm

Informationen des Landesbetrieb Küstenschutz: die Ausbeutung der Entnahme zu Beginn des Bauerndammes einhergehend mit der Sperrung des Dammes für den öffentlichen Verkehr ist ab Montag den 02.07.18 bis voraussichtlich Mittwoch den 04.07.18 angedacht – wetterbedingte Änderungen vorbehalten. 

Am 14.06.2018 fand die konstituierende Sitzung der neuen Gemeindevertretung Seestermühe im Bürgerhaus statt.

Hier wurden nach dem Ergebnis der Kommunalwahl vom 06.05.2018 u.a. die Vertreter der Ausschüsse sowie der Bürgermeister und seine Stellvertreter gewählt.

Die Mitglieder der Gemeindevertetung gibt's hier.

Die neu besetzen Ausschüssen können sie hier nachlesen.

Die Niederschrift der Sitzung finden sie hier.